navi

  

 

 

 

 

 

Schamanischer Trommelkurs

"Der Klang der Trommel ist der Herzschlag von Mutter Erde."

- 27. / 28. Juni 2013 von 10:00 bis ca. 16:00 Uhr.

Kursort: Ziegenmeierei Oberlohe/"Cafe Landlust" (Nähe Haag/Obb) Kursgebühr:  jeweils 20.-€

» zum Anmeldeformular

 

Bau einer Rahmentrommel – Schamanentrommel 

Es ist eine schöne Erfahrung, sich selbst eine Trommel zu bauen. Die Trommel kann Dir ein guter Freund, und Begleiter durch alle Lebenslagen werden. Sie wird in allen Teilen der Welt für zentrierende, erdende, heilende und bewusstseinserweiternde Arbeit eingesetzt.

Der Klang der Tommel ist der Herzschlag der Mutter Erde.



Kurstermine:
- 27. / 28. Juni 2013 von 10:00 bis ca. 16:00 Uhr.
Weitere Kurstermine (auch Einzel-)  auf Anfrage.

Kursort:
Wildfreizeitpark Oberreith, Oberreith 6a
83567 Unterreit
Eine Anfahrtsskizze können Sie hier einsehen; 
oder: Ferienhof Eisgruber, Huttenstätt 3, 83536 Gars/Inn

   Zimmernachweis: www.markt-haag.de
   Bürgerinformationen => Unterkünfte

Kursgebühr: 160,- €
Das Material für die Trommel ist im Preis enthalten.

Kursreferent: Stefan Schwab

Infos zum Kurs unter 08072 - 37 49 19

» zum Anmeldeformular


Trommelkurs mit der selbstgebauten Rahmentrommel


Trommelmeditationen geben Lebenskraft und Heilungsenergie für Körper, Seele und Geist. Der Klang der Trommel bringt Dich wieder in Deinen persönlichen Rhythmus zurück, sodass innerer Frieden sich einstellen kann.
Trommeln lernen kannst Du in Kursen, wie schamanischen Ausbildungen oder alleine im Wald. Die Trommel wird Dich Deinen Kraftplatz finden lassen. Die Trommel ist ein außergewöhnliches Instrument, die Dich auch mit der Mystik verbindet.

Trommeln befreit den Geist vom Alltag sodass tief aus Deinem Inneren etwas Neues entstehen kann und Lebenskraft und Lebensfreude wieder fließen können. Die Trommel schickt Kraftwellen durch Deinen Körper, sie schafft Ordnung und Harmonie in Körper, Seele und Geist.

Hierfür sind keinerlei Vorkenntnisse erforderlich. Der Geist der Trommel wird Dich in ihre Mysterien einführen.

Kurstermin: 27. / 28. Juni 2013 von 10:00 bis ca. 16:00 Uhr.

Bitte beachten Sie:
Die beiden Kurse, Trommelbau und Trommelkurs können einzeln belegt werden.
Für die Trommelbauer/innen: Bitte geben Sie auf dem Anmeldeformular an, ob Sie auch am Trommelkurs am Samstag teilnehmen wollen.

» zum Anmeldeformular