navi

  

Schamanismus im Alltag - Arbeit mit Lehrer und Krafttier

 

 

 

 

 

Schamanismus im Alltag - Arbeit mit Lehrer und Krafttier

Die Voraussetzung für diesen Kurs ist der Basiskurs. Das heißt, die Teilnehmer sollten schamanisch Reisen können.

Seminarinhalte:

» Kraftplatzarbeit mit den Elementen und Spirits
» Trommelarbeit – Einweihung und Aktivierung der Trommel durch die    Spirits zur Heilungsarbeit
» Rituale zur Reinigung, menschliche Reinigung
» Entfernen von schädigenden Fremdenergien
» Praktiken des Räucherns
» Herstellung von Kraft- und Schutzgegenständen für den Alltag
» Hausreinigung und Finden des Hausschutzgeistes
» Schutzritual
» Feuerrituale – Techniken, sich von belastenden Dingen zu lösen und    für sich Kräfte aufzubauen und zu nützen!
» Das innere Gleichgewicht heilen durch die Kraft der fünf Elemente,    die eigene Kraft zurückholen



Kurstermin:
26.11.2011 von 9:30 bis 18:00 Uhr

Kursort:
Ferienhof Eisgruber
Huttenstätt 3
83536 Gars a. Inn
oder: Wildfreizeitpark Oberreit, 83567 Unterreit


Kursgebühr:
100,- €
Verpflegung wird gesondert berechnet.

Anmeldung bitte schriftlich auf dem Postweg oder per E-Mail.
» zum Anmeldeformular